Die Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr wurde vom Fachmagazin „Weinwirtschaft“ als beste deutsche Winzergenossenschaft ausgezeichnet.

Sie triumphierte mit dem besten Ergebnis, das eine deutsche Winzergenossenschaft seit 2004 erzielte. Insgesamt 58 Winzergenossenschaften nahmen an dem Wettbewerb teil. Durch ihren insgesamt vierten Sieg ist die WG Mayschoß-Altenahr nun auch alleiniger Rekordsieger. Die älteste Winzer-Genossenschaft der Welt feiert in diesem Jahr ihr 150-Jähriges Bestehen. Rund 230 Haupt- und Nebenerwerbswinzer liefern an die Genossenschaft. Die Winzer rechnen schon Anfang August, also so früh wie noch nie zuvor, die Trauben zu ernten.